top_right top_left
Programm



Sie erreichen uns:

Montag – Freitag:   
08.30 – 12.00 Uhr
Montag + Mittwoch:
14.30 - 16.30 Uhr

In den Haupteinschreibezeiten vom 12.9. bis Ende Oktober sind wir zusätzlich auch am Dienstagnachmittag von 14.30 - 16.30 Uhr für Sie da.

In den Schulferien und im Juli ist nur vormittags (Montag - Freitag: 08.30 - 12.00 Uhr) geöffnet.
Kein Kundenservice im August und in den Weihnachtsferien.

Telefon:
(07221) 9965 - 360
Fax:
(07221) 9965 - 369
E-Mail:
info@vhs-baden-baden.de
Post:
Jägerweg 10
76532 Baden-Baden
Persönlich:
Haupteingang:
Breisgaustr. 19a
76532 Baden-Baden




Kurssuche:
Veranstaltungskalender für
<< August 2016 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Legende:

Die Belegungsdaten werden stündlich aktualisiert.

Unser Programmheft

Hier können Sie unser neues Programm als pdf-Datei runterladen. Einfach auf das Foto klicken.

Foto: Ollyy/Shutterstock.com

vhs-Gutschein

Facebook

vhs-app

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite,

Monika Burck, Leiterin der vhs

viel NEUES ENTDECKEN können Sie in unserem vorliegenden Herbstprogramm. Lassen Sie sich von unserem Weiterbildungs-Angebot dazu inspirieren, etwas für Ihre Sprachkenntnisse, Ihre Gesundheit oder Ihre Allgemeinbildung zu tun. Auch in der Rubrik Junge vhs finden Sie viele neue tolle Angebote für Ihre Kinder und Enkelkinder wie z.B. das Bauen einer Solar-Sonnenblume oder einer Rakete.  

Ich wünsche Ihnen einen schönen Herbst und freue mich auf die Begegnung mit Ihnen in der vhs!

 

Herzliche Grüße

Monika Burck



vhs, Raum 09 (1.OG), Fr. 16.09.2016 17:00 - 18:30 Uhr, Kosten 10,00 € inkl. Kaffee und Kuchen  
 

Wien, das ist die Stadt, die um die Kaffeehäuser erbaut wurde, so sah es kein geringerer als Berthold Brecht und er hatte recht. Kaffeehäuser hatten und haben in Wien eine jahrhundertalte Tradition und sie waren oft viel mehr als nur Kaffeehäuser - [mehr] 
 

Dozent/in: Grießmeier, Elisa

  

Im Anschluss können Sie noch in den Genuss des Sketches „Na, endlich!“ kommen, den unser Schauspielkurs unter der Leitung von Cornelia Bitch erarbeitet hat (Dauer ca. 20 Minuten). Wir wünschen viel Vergnügen!

 

Platzreservierung unter Tel. (07221) 9965-360 oder info@vhs-baden-baden.de


Copyright: Peter-Andreas Hassiepen

Barbara Honigmann

1984 zog Barbara Honigmann mit ihrem Mann und den beiden Söhnen von Ostberlin nach Straßburg, um dort ein Leben in einer großen jüdisch-orthodoxen Gemeinde führen zu können.

Die kleine Wohnung in der von zahlreichen Völkern bewohnten tristen Rue Edel sollte nur eine Übergangslösung sein. [weiter]

Di, 20.09.2016, 20.15 - 21.45 Uhr

6,00 € , Kurgäste, StudentInnen, SchülerInnen und Mitglieder 4,00 €, PHL-Mitglieder frei, Kurhaus (Spiegelsaal), Kaiserallee 1

In Kooperation mit der Philosophisch-Literarischen Gesellschaft e.V. und Baden-Baden Events GmbH


Deutschkurs für Flüchtlinge erfolgreich beendet

Acht Monate lang hat eine Gruppe von Flüchtlingen jeden Nachmittag in der Volkshochschule Baden-Baden Deutsch gelernt. Sie kommen aus Kamerun, Nigeria, Gambia, Somalia und anderen Ländern. Alle Teilnehmenden, die den Kurs bis zu Ende besuchten, haben die Abschlussprüfung bestanden. Sie bescheinigt das Beherrschen von guten Grundkenntnissen der deutschen Sprache (A2-Niveau). Damit kann man im Alltag, z.B. beim Einkaufen, gut zure...cht kommen. Zwei Teilnehmende haben in der Prüfung sogar das Niveau B1 (selbstständige Sprachverwendung) erreicht, d.h. sie können Texte aus der Alltags- und Berufswelt verstehen und persönliche Briefe schreiben. Gefördert wurde diese Maßnahme im Rahmen des vom Land Baden-Württemberg aufgelegten Programms „Chancen gestalten“. Die Kosten trägt zu zwei Dritteln das Land und zu einem Drittel die Stadt Baden-Baden.
In einer kleinen Feierstunde überreichte die im städtischen Integrationsbereich tätige Katharina Thomas (rechts im Bild) die europaweit anerkannten Zertifikate an die stolzen Teilnehmenden. Die Dozentin Sybille Bader (links im Bild) freute sich mit ihnen. Die Gruppe dankte ihr für ihr Engagement beim Unterrichten und der Stadt dafür, dass sie diese Fördermaßnahme initiiert und zusammen mit der vhs durchgeführt hat.


Deutsch-Intensivkurse für Flüchtlinge und Aslybewerber / Integrationskurse für Asylbewerber

Quelle: vhs-Verband Baden-Württemberg

Deutsch-Intensivkurse für Flüchtlinge und Asylbewerber

Wir bieten Deutsch-Intensivkurse für Flüchtlinge an. Hier können Sie unsere aktuellen Kurse ersehen. 
Wir weisen darauf hin, dass wir derzeit keinen weiteren Deutsch-Intensivkurs für Flüchtlinge/Asylbewerber ohne einen Berechtigungsschein (Bamf oder ABH) anbieten können. Sobald es neue Finanzierungsmöglichkeiten gibt, und wir einen entsprechenden Kurs beginnen können, werden wir die Flüchtlinge/Asylbewerber von unserer Warteliste dazu einladen.

Als Selbstzahler (300 Euro pro Modul) können selbstverständlich auch Flüchtlinge/Asylbewerber an Integrationskursen teilnehmen, wenn Plätze frei sind.


Übersicht der Flüchtlingskurse (pdf-Datei)

Link zu den aktuellen Flüchtlingskursen (mit Terminen usw.)

Häufig gestellte Fragen zu Deutschkursen für Flüchtlinge (pdf-Datei)


Integrationskurse für Asylbewerber und Flüchtlinge

Asylbewerber und andere Personengruppen mit jeweils guter Bleibeperspektive können gem. § 44 Abs. 4 S. 2 Nr. 1-3 AufenthG im Rahmen verfügbarer Kursplätze zum Integrationskurs zugelassen werden. 

Hiernach können 


 - Asylbewerber die eine Aufenthaltsgestattung und die Staatsangehörigkeit einer der folgenden Herkunftsländer haben: Iran, Irak, Syrien, Eritrea, Somalia (für 2016 festgelegt)
- Ausländer, die eine Aufenthaltsgestattung gem. § 55 Abs. 1 AsylG besitzen und bei denen ein rechtmäßiger und dauerhafter Aufenthalt zu erwarten ist,
 - Ausländer, die eine Duldung gem. § 60 a Abs. 2 S. 3 AufenthG besitzen und

- Ausländer, die eine Aufenthaltserlaubnis gem. § 25 Abs. 5 AufenthG besitzen
 

einen Antrag auf Zulassung zum Integrationskurs bei der Zentrale des BAMF stellen.

 

Des Weiteren darf noch in keinem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union ein Asylantrag gestellt sein oder nach der Dublin III-Verordnung verpflichtet sein in einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union einen Antrag zu stellen.

 

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die noch schulpflichtig sind, können nicht am Integrationskurs teilnehmen.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage vom Bundesamt für Migration und Flüchtling. 


Herzlich willkommen in Baden-Baden! Bei Vorlage Ihrer Meldebescheinigung erhalten Sie 5,00 Euro Ermäßigung für eine Veranstaltung der Volkshochschule Baden-Baden. Die Bescheinigung sollte nicht älter als 6 Monate sein.


 

Hier geht es zu den "Ich beweg' mich"-Seiten der Apotheken Umschau mit vielen Informationen zu Bewegung und Gesundheit. In der kostenlosen Community können Sie sich online mit anderen Kursteilnehmern und Hobbysportlern austauschen.

Folgende Kurse bieten wir an: G026, G039; G043; G115; G116; G118


Das Bildungsunternehmen alfatraining bietet in Zusammenarbeit mit Xpert Business praxisorientierte SAP-Anwendertrainings an. Als Schulungspartner der SAP für standardisierte Anwenderschulungen qualifiziert alfatraining Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit modernen Lernmethoden und neuester Technik für den heutigen Arbeitsmarkt. Der Präsenzunterricht über Videotechnik erfolgt im Bildungszentrum von alfatraining.

Mehr Informationen: www.xpert-business.eu/kooperationspartner/alfatraining

 

SAP Grundlagen (zwei Tage mit je 8 Unterrichtseinheiten)

Gebühr 360,- € inkl. SAP Schulungsunterlage

 

Lehrgangsinhalte und Termine siehe unter www.xpert-business.eu , Reiter Partner/alfatraining

(http://www.xpert-business.eu/de/kooperationspartner/alfatraining/index.html ).

Die Teilnehmenden erhalten nach jedem Seminar eine original SAP-Teilnahmebestätigung von der vhs.

Zugangsvoraussetzungen der Teilnehmenden: ausreichende PC-Kenntnisse, betriebswirtschaftliche Grundlagen

 

 

Infos alfatraining

- VHS Info-Blatt 2015

- alfatraining Standortübersicht 09.2015
- alfatraining Iinfoblatt Videotechnik

 


7, 5 Millionen Erwachsene in Deutschland können nicht richtig lesen und schreiben.

Mehr Informationen unter: www.mein-schlüssel-zur-welt.de

Quelle: Bundesministerium für Bildung und Forschung

bottom_right bottom_left