Diesen Newsletter im Internet lesen, wenn er nicht korrekt dargestellt wird
VHS Baden-Baden e.V.

Bildung regt an

 
 
Liebe Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer,
liebe Freunde der vhs Baden-Baden,

BILDUNG REGT AN! Einen neuen Gedanken denken, Hintergründe erfahren, Zusammenhänge verstehen, Menschen kennen lernen, Muskelgruppen bewegen, die sonst kaum bewegt werden, unsere Stimme ertönen lassen beim Singen – all das regt uns an, erfrischt uns, lässt uns lebendig fühlen und fördert unsere Kreativität.

Im neuen Programm der Volkshochschule können Sie sich im Studium-Generale-Abendkurs mit Europa in einer sich verändernden Welt beschäftigen. Brexit, Rechtspopulismus – was passiert bei uns und in unseren Nachbarländern? Was in den USA? Was wird aus dem europäischen Gedanken?

Fleißige Deutsch-Lerner haben im Juli erstmalig in Baden-Baden die Möglichkeit, die C1-Prüfung Hochschule (Telc) abzulegen. Neben den bereits fest stehenden Deutschkursen für Geflüchtete, werden wir auch im kommenden Semester laufend weitere Deutschkurse auf verschiedenen Niveaustufen organisieren. Auch an dieser Stelle sei unseren Spendern, insbesondere den Familien Schöck und Grenke ganz herzlich gedankt.

Lassen Sie sich von uns anregen! Ihnen ein fruchtbares gutes Jahr 2017,

Ihre Monika Burck
Leiterin


 

Die heutigen Themen:

 
- Besondere Veranstaltungen
- vhs für Europa
- Neue Kurse
            
Monika Burck, Leiterin
Monika Burck, Leiterin 
 
 
 
 
 
 
Foto: © Shutterstock/ESB
Professional

 _________________________________________________________________
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Foto: © Monkey Business - Fotolia.com
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Besondere Veranstaltungen:

Zum Auftkakt des Frühjahrssemesters:

Mit dem Mountainbike durch
die Mongolei und Sibirien
Walter Költsch

Der "Fränkische Indiana Jones" (O-ton Bayerisches Fernsehen) ist in seiner Heimat bekannt für seine verrückten Reisen, die ihn in den vergangenen 40 Jahren in mittlerweile 95 Länder geführt haben. Seine Filme gehörten zum offiziellen Rahmenprogramm des Deutschlandbesuchs des Dalai Lama, liefen im Fernsehen, in Multiplexkinos und auf nationalen und internationalen Reisefilmfestivals. Die Kombination aus packenden Filmaufnahmen, humorvollen Livekommentaren und Hintergrundinformationen über Land und Leute, Reisevorbereitung und -durchführung lassen seine Vorträge zu einem unvergesslichen Live-Erlebnis werden.

Do, 19.01.2017, 19.00 - 21.30 Uhr, Eintritt frei
vhs, Raum 9 (1. OG), Breisgaustr. 19a
Platzreservierung erbeten unter Tel. (07221) 9965-360
kostenfrei, Spendenbeitrag erwünscht

An diesem Tag können Sie die ersten druckfrischen Programmhefte erhalten.


Allgemeinbildung für jedermann:

Kurs Studium Generale am Abend:
aktuelle Themen mit Fokus auf Europa in einer sich wandelnden Welt

Ein Angebot im Rahmen der Initiative
Volskhochschulen für Europa
Immer mittwochs von 19.00 bis 20.30 Uhr:
Mi, 08.02.2017: Nach dem Brexit und vor dem nationalen Ausverkauf: Was wird aus Europa?, Médard Ritzenhofen
Mi, 15.02.2017: Nach dem Brexit und vor dem nationalen Ausverkauf: Was wird aus Europa?, Médard Ritzenhofen
Mi, 22.02.2017: Nach dem Brexit und vor dem nationalen Ausverkauf: Was wird aus Europa?, Médard Ritzenhofen
Mi, 08.03.2017: Wie gut kennen wir unsere Nachbarn? Polen - von der Ostsee bis zur Tatra, Teil I, Monika Thye
Mi, 15.03.2017: Wie gut kennen wir unsere Nachbarn? Polen - von der Ostsee bis zur Tatra, Teil II, Monika Thye
Mi, 22.03.2017 Uhr: Der Literaturnobelpreisträger Bob Dylan, Udo Barth
Mi, 29.03.2017: GroKo, Ampel, rot-rot-grün - haben wir eine Wahl?, Ralf Zahn
Mi, 05.04.2017: Es ruckt nach rechts. Bist du noch zu retten, Europa?, Ralf Zahn
Mi, 12.04.2017: Konrad Adenauer und die Europäische Integration, Dr. Reinhard Schreiner
Mi, 19.04.2017: Jenseits von Hollywood - Film in Europa, Udo Barth
Mi, 26.04.2017: Europäische Union: Rückbau oder vertiefte Integration?, Prof. Dr. Lic. Eberhard Schneider
Mi, 03.05.2017: Geschichte der europäischen Gartenkunst, Markus Brunsing, Leiter des Gartenamts Baden-Baden
Mi, 10.05.2017: 109 Tage Präsident Trump: Erste Erkenntnisse für die politische und gesellschaftliche Entwicklung der USA, Arthur Landwehr, Chefredakteur Hörfunk SWR
Mi, 17.05.2017: Politik im Spiegel zeitgenössischer Kunst in Europa, Regina M. Fischer M.A.
Mi, 24.05.2017 Uhr: Quo vadis Türkei?, Matthias Hofmann M.A., Historiker und Orientalist
84,00 €, vhs, Raum 9 (1.OG), Breisgaustr. 19a


Kurs Studium Generale am Vormittag: Schwerpunkt Zeit des Barock (A006)
Immer dienstags von 10.00 bis 11.30 Uhr:
Di, 07.02.2017: Als Frankreich Leitkultur war: Absolutismus und französische Klassik, Médard Ritzenhofen
Di, 14.02.2017: Als Frankreich Leitkultur war: Absolutismus und französische Klassik, Médard Ritzenhofen
Di, 21.02.2017: Als Frankreich Leitkultur war: Absolutismus und französische Klassik, Médard Ritzenhofen
Di, 07.03.2017: Philosophie der Barockzeit, Hildegard Schmid M.A.
Di, 14.03.2017: Philosophie der Barockzeit, Hildegard Schmid M.A.
Di, 21.03.2017: Perlen des Barock - Klingende Schätze in Italien und Frankreich, Udo Barth
Di, 28.03.2017: Perlen des Barock: Primadonnen und Kastraten, Udo Barth
Di, 04.04.2017: Literatur des Barock, Udo Barth
Di, 25.04.2017: Grimmelshausen, Udo Barth
Di, 02.05.2017: Gärten des Barock: ein Höhepunkt innerhalb der Geschichte der Gartenkunst, Markus Brunsing, Leiter des Gartenamts Baden-Baden
Di, 09.05.2017: "Princeps legibus solutus" - Wie absolut waren die Herrscher der Barockzeit?, Judith Benke, Dipl.-Hist. (Univ.)
Di, 16.05.2017: "Princeps legibus solutus" - Wie absolut waren die Herrscher der Barockzeit?, Judith Benke
Di, 23.05.2017: Rom als Bühne im Barock, Rena Skarabis
Di, 30.05.2017: Entstehung des Barock, Regina M. Fischer
Di, 20.06.2017: Barock Kunst - Ausdruck des Absolutismus, Regina M. Fischer M.A.
84,00 €, vhs, Raum 3 (EG), Breisgaustr. 19a


Kurs Studium Generale am Vormittag: Schwerpunkt Zeit des Barock (A007)
Weitgehend paralleles Programm immer mottwochs von 10.00 bis 11.30 Uhr
Mi, 08.02.2017: Als Frankreich Leitkultur war: Absolutismus und französische Klassik, Médard Ritzenhofen
Mi, 15.02.2017: Als Frankreich Leitkultur war: Absolutismus und französische Klassik, Médard Ritzenhofen
Mi, 22.02.2017: Als Frankreich Leitkultur war: Absolutismus und französische Klassik, Médard Ritzenhofen
Mi, 08.03.2017: Philosophie der Barockzeit, Hildegard Schmid M.A.
Mi, 15.03.2017: Philosophie der Barockzeit, Hildegard Schmid
Mi, 22.03.2017: "Princeps legibus solutus" - Wie absolut waren die Herrscher der Barockzeit?, Judith Benke, Dipl.-Hist. (Univ.)
Mi, 29.03.2017: "Princeps legibus solutus" - Wie absolut waren die Herrscher der Barockzeit?, Judith BenkeMi, 12.04.2017: Mode im Barock - eine Kostümgeschichte, Udo Barth
Mi, 26.04.2017: Rom als Bühne im Barock, Rena Skarabis
Mi, 03.05.2017: Perlen des Barock - Klingende Schätze in Italien und Frankreich, Udo Barth
Mi, 10.05.2017: Entstehung des Barock, Regina M. Fischer
Mi, 17.05.2017: Perlen des Barock: Primadonnen und Kastraten, Udo Barth
Mi, 24.05.2017: Barock Kunst - Ausdruck des Absolutismus, Regina M. Fischer M.A.
Mi, 31.05.2017: Literatur des Barock, Udo Barth
Mi, 21.06.2017: Grimmelshausen, Udo Barth
84,00 €, vhs, Raum 12 (2.OG), Breisgaustr. 19a

__________________________________________________________________
 
 
 
 
 
 
 

Postkartenaktion vhs für Europa

„vhs für Europa“ ist eine Initiative der Volkshochschulen zur Befähigung möglichst vieler Menschen zu informierter und souveräner Teilnahme und Teilhabe am Prozess Europa (vgl. unser Angebot Studium Generale am Abend, manche Vorträge sind auch einzeln buchbar, siehe Homepage).

Zur Vervollständigung des Satzes „Wenn ich an Europa denke, …“ finden Sie im Eingangsbereich der vhs Postkarten, die Sie ausfüllen und bei uns abgeben können. Wir werden sie dann ausstellen.

 

_________________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

 

Neue Kurse

Weitere Infos zum Inhalt der einzelnen Veranstaltungen finden Sie auf unserer Internetseite unter
http://www.vhs-baden-baden.de/

G075  Schmerzfrei und beweglich mit Faszientraining
Stefanie Bailer

Do, ab 09.03.2017, 09.00 - 10.00 Uhr, 12x
72,00 €, vhs, Gymnastikraum, Breisgaustr. 19a

G076  Schmerzfrei und beweglich mit Faszientraining
Stefanie Bailer
Fr, ab 10.03.2017, 20.00 - 21.00 Uhr, 12x
72,00 €, vhs, Gymnastikraum, Breisgaustr. 19a

A076  Fit for Finance - Erfolgreich
auf dem Weg zu Wohlstand
Prof. Dr. Lothar Weisser
Sa, 18.03.2017, 09.00 - 17.00 Uhr
90,00 €, vhs, Raum 10 (1.OG), Breisgaustr. 19a
Anmeldeschluss: 3 Wochen vor Kursbeginn

K156  Der fotografische Blick - Bildgestaltung in der Praxis
Karl H. Warkentin, Fotograf, Dozent und
Fachautor für Fotografie
Sa, 27.05.2017, 10.00 - 18.00 Uhr
So, 28.05.2017, 10.00 - 18.00 Uhr
150,00 €, vhs, Raum 4 (EG), Breisgaustr. 19a


K115  Kunst inklusiv 
Malerische Darstellung von Skulpturen

Marita Braun
Di, ab 11.04.2017, 14.00 - 16.30 Uhr, 8x
85,00 €, Festraum Cäcilienberg, Geroldsauer Str. 2
In Kooperation mit dem Fachbereich Offene Dienste des Caritasverbandes Baden-Baden e.V.

________________________________________________________________
 
Zum Vormerken  - zum Vormerken  

 

Brasilien - Naturparadiese am Scheideweg

Vortrag von Luis Scheuermann
Fr, 21.04.2017, 19.30 Uhr
Kulturhaus LA 8
Lichtentaler Allee 8
In Kooperation mit Greenpeace, Forum Zukunft und Grenke-Stiftung

 



Folgen Sie uns auf:

Facebbook

Kontakt/Impressum

Volkshochschule Baden-Baden e.V.

Breisgaustr. 19a
76532 Baden-Baden

Tel.: 07221 9965-360
Fax: 07221 9965-369
E-Mail: info@vhs-baden-baden.de
Web: www.vhs-baden-baden.de

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 08.30 - 12.00 Uhr
Montag, Dienstag, Mittwoch:
14.30 - 16.30 Uhr

Kein Kundenservice im August und in den Weihnachtsferien.

Klicken Sie hier, um sich vom Newsletter abzumelden.

Copyright © 2017 Volkshochschule Baden-Baden e.V.