top_right top_left
Sie befinden sich hier:  » Startseite » 
Programm
Kurssuche:
Veranstaltungskalender für
<< November 2017 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Legende:

Die Belegungsdaten werden stündlich aktualisiert.

Unser Programmheft

Hier können Sie unser neues Programm als pdf-Datei runterladen. Einfach auf das Foto klicken.

 © Zastolskiy Victor/Shutterstock.com

vhs-Gutschein

Facebook



vhs-app

Unsere Institution:

Wir sind

Das kommunale Weiterbildungszentrum für Baden-Baden. Unser Träger ist ein gemeinnütziger Verein, der sich die Aufgabe gestellt hat,  

Erwachsene und Heranwachsende weiterzubilden und ihnen die Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, die erforderlich sind, um sich unter den gegenwärtigen und für die Zukunft zu erwartenden Lebensbedingungen in allen Bereichen der freiheitlichen, demokratischen und sozialen Gesellschaftsordnung selbstverantwortlich entscheiden und handeln zu können.“ (§2, Abs. 2 Satzung).

 

2016 wurden

·         913 Kurse und Veranstaltungen durchgeführt

·         25.812 Unterrichtseinheiten abgehalten

·         13.509 Veranstaltungsbesuche, davon  7.669 Teilnahmen in offenen Kursen registriert

·         6 hauptamtliche Mitarbeitende und 345 freiberufliche Kursleitende beschäftigt

 

Leitbild

Unser Auftrag und unsere Ziele

Wir fühlen uns dem  gesetzlichen Weiterbildungsauftrag verpflichtet. Als örtliche Bildungseinrichtung und im Rahmen unserer gesellschaftlichen Verantwortung stellen wir ein umfassendes  Bildungsangebot mit hohem Qualitätsanspruch zur Verfügung. Als gemeinnütziger Verein sind wir markt- aber nicht gewinnorientiert. Wir gestalten unsere Preise sozial verträglich nach den Grundsätzen der Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit.

Bildung ist für uns mehr als die Vermittlung und Aneignung von Wissen.  Bildung hat die Entwicklung und Entfaltung der Gesamtpersönlichkeit zum Ziel. Sie befähigt Menschen, ihre Potenziale zu entdecken, Perspektiven zu entwickeln, Position zu beziehen und in Beziehung zu leben. Sie befähigt Menschen darin, Verantwortung für sich selbst, die Gesellschaft und die Umwelt zu übernehmen.

Als Ort der Begegnung, des respektvollen Umgangs und des Austauschs fördern wir in parteipolitischer und weltanschaulicher Neutralität die Verständigung zwischen den Generationen, den Geschlechtern, Behinderten und Nichtbehinderten, den Nationalitäten, Kulturkreisen und Weltanschauungen. Mit unserer Bildungsarbeit unterstützen wir Menschen mit Zuwanderungsgeschichte bei der Integration in unsere Gesellschaft. Wir wollen Diskriminierung abbauen und Chancengleichheit fördern.

Wir wirken am kulturellen Leben im Stadtkreis mit und vernetzen Menschen mit gleichen Interessen. Dem Verlust an Bindungen setzten wir Verbindlichkeit und Verbundenheit entgegen: am vertrauten Ort, in erfahrbarer Zeit und durch lebendige Begegnung. Gegenüber neuen Lehr- und Lernformen sind wir offen.

 

Unser Angebot

Unser dezentrales Angebot dient der personalen Orientierung, der sozialen Entfaltung und dem fachlichen Verwendungswissen.

Neben Angeboten der Bildungs-Grundversorgung entwickeln wir auch neue Angebote, die sowohl den gesellschaftlichen, als auch den Entwicklungen am Arbeitsmarkt Rechnung tragen.

Unser Angebot richtet sich an alle sozialen Gruppen und Altersstufen. Es fördert die allgemeine, berufliche, gesundheitliche und kulturelle Bildung. Es ermöglicht das Lernen im Lebenslauf durch lebensphasenbezogene Angebote wie z.B. Familienbildung.

 

Mitarbeitende und Qualität

Wir Mitarbeitende sind kompetent, motiviert und kundenorientiert. Wir gehen wertschätzend miteinander um. Kursleitende sind durch ihre qualifizierte und engagierte Arbeit entscheidend am Erfolg der Volkhochschule beteiligt. 

Eine kooperative Programmplanung ist uns wichtig.

Hauptberufliche Mitarbeitende und Kursleitende legen Wert auf die eigene regelmäßige Fortbildung.

Unser Personal und unsere Organisation wollen wir zielgerichtet weiterentwickeln.

Unsere Lernräume werden nach erwachsenenpädagogischen und fachlichen Erfordernissen eingerichtet. 


Zertifizierte Qualität

Wir sind zertifizierter Bildungsträger nach dem Prozessmodell der Qualitätsentwicklung des Volkshochschulverbandes Baden-Württemberg und zugelassener Kursträger beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.


Dafür stehen wir:

Optimales Lernen bei
- Gut qualifizierte Dozenten
- In überschaubaren Gruppen
- Zu günstigen Preisen


Gütesiegel Qualifizierungsmaßnahme für Tagespflegepersonen - Neu

Die vhs Baden-Baden hat das Gütesiegel für eine zertifizierte Qualifizierungsmaßnahme für Tagespflegepersonen durch den Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg verliehen bekommen (gültig bis Ende 2018). Diese Zertifizierung wird vom Bundesverband für Kindertagespflege e.V. anerkannt.

bottom_right bottom_left