top_right top_left
Programm » Kursdetails



Sie erreichen uns:

Montag – Freitag:   
08.30 – 12.00 Uhr
Montag, Dienstag, Mittwoch:
14.30 - 16.30 Uhr

Kein Kundenservice im August und in den Weihnachtsferien.

Telefon:
(07221) 9965 - 360
Fax:
(07221) 9965 - 369
E-Mail:
info@vhs-baden-baden.de
Post:
Jägerweg 10
76532 Baden-Baden
Persönlich:
Haupteingang:
Breisgaustr. 19a
76532 Baden-Baden

Kurssuche:
Veranstaltungskalender für
<< Januar 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Legende:

Die Belegungsdaten werden stündlich aktualisiert.

Unser Programmheft

Hier können Sie unser neues Programm als pdf-Datei runterladen. Einfach auf das Foto klicken.

 © Zastolskiy Victor/Shutterstock.com

 

Das gedruckte Frühjahr-/Sommer-Programm 2018 erscheint voraussichtlich in der KW 4/2018

Das Online-Blätterbuch kann schon hier eingesehen werden, oder als pdf-Datei unter Downloads runtergeladen werden.

Öffnet externen Link in neuem Fenster

©Zastolskiy Victor / Shutterstock.com

 

vhs-Gutschein

Facebook



vhs-app



Informationen zum Kurs:

Kursnummer: 172K200
Titel: Wege und Umwege zu Wagners "Parsifal" neu
Info: Drei Monate für eine Oper? Nun, für Wagners "Parsifal" reichen auch dreißig Jahre kaum aus. Außerdem werden wir nicht nur den Parsifal hören, sondern uns Wagners letztem Werk von verschiedenen Seiten aus nähern: über die Musik der Gegenreformation, Bachs Passionen, Schuberts "Winterreise" und Mozarts "Zauberflöte" , bis zu Wagners früheren Werken selbst. Doch auch Komponisten nach Wagner haben viel aus diesem "Parsifal" gelernt, der mit seinem Antisemitismus und seiner Frauenfeindlichkeit bis heute nachhaltig verstört und gleichzeitig aus vielen Gründen fasziniert - so etwa wegen seiner Vorwegnahme der Psychoanalyse. In Wagners "Parsifal", das 2018 im Festspielhaus Baden-Baden mit den Berliner Philharmonikern gegeben wird, geht es um eine große Frage: Wie weiterleben mit Schuld - mit Wunden, die niemals schließen? Musikalische Vorkenntnisse werden nicht erwartet.
Dozent(en): Dariusz Szymanski
Veranstaltungsort: vhs, Raum 6 (1.OG), Breisgaustr. 19a
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 11.01.2018 - Do. 15.03.2018
Dauer: 10 x
Uhrzeit: 19:00 - 20:30
Kosten: 75,00 €
Max. Teilnehmeranzahl: 18
Anmeldeschluss: 08.01.2018
Bemerkungen: In Kooperation mit der vhs Landkreis Rastatt


Kursort(e):



Dozent(en) / Dozentin(nen) für Kurs "Wege und Umwege zu Wagners "Parsifal" neu" (172K200):



Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Material: In Kooperation mit der vhs Landkreis Rastatt
Dokument(e) zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Einzeltermine für Kurs "Wege und Umwege zu Wagners "Parsifal" neu" (172K200):

Datum Zeit Kursort Dozent Bemerkung
11.01.2018 19:00 - 20:30 Uhr vhs, Raum 06 (1.OG) Szymanski, Dariusz  
18.01.2018 19:00 - 20:30 Uhr vhs, Raum 06 (1.OG) Szymanski, Dariusz  
25.01.2018 19:00 - 20:30 Uhr vhs, Raum 06 (1.OG) Szymanski, Dariusz  
01.02.2018 19:00 - 20:30 Uhr vhs, Raum 06 (1.OG) Szymanski, Dariusz  
08.02.2018 19:00 - 20:30 Uhr vhs, Raum 06 (1.OG) Szymanski, Dariusz  
15.02.2018 19:00 - 20:30 Uhr vhs, Raum 06 (1.OG) Szymanski, Dariusz  
22.02.2018 19:00 - 20:30 Uhr vhs, Raum 06 (1.OG) Szymanski, Dariusz  
01.03.2018 19:00 - 20:30 Uhr vhs, Raum 06 (1.OG) Szymanski, Dariusz  
08.03.2018 19:00 - 20:30 Uhr vhs, Raum 06 (1.OG) Szymanski, Dariusz  
15.03.2018 19:00 - 20:30 Uhr vhs, Raum 06 (1.OG) Szymanski, Dariusz  



Drucken    


bottom_right bottom_left