top_right top_left
Sie befinden sich hier:  » Startseite » 
Programm » Kursdetails
Kurssuche:
Veranstaltungskalender für
<< Februar 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Legende:

Die Belegungsdaten werden stündlich aktualisiert.

Unser Programmheft

Hier können Sie durch unser vhs-Programm blättern:

Öffnet externen Link in neuem Fenster

©Zastolskiy Victor / Shutterstock.com

 

vhs-Gutschein

Facebook



vhs-app



Informationen zum Kurs:

Kursnummer: 181A028
Titel: Menschenrechte auf dem Rückzug - auf dem Weg in eine neue Epoche der Unfreiheit? Oder wird alles besser?
Info: Die Zahl der offenen Diktaturen ist in den vergangenen Jahrzehnten deutlich kleiner geworden, die Zahl der autoritären Regime hinter scheinbar demokratischen Kulissen - auch "Demokraturen" genannt- nimmt hingegen weiter zu. In den vergangenen Jahren ist die Anzahl der Regierungen, die von autoritären politischen oder religiösen Dogmen geleitet werden, um 30 % gestiegen. Von Jahr zu Jahr wird die Pressefreiheit in mehr und mehr Ländern der Welt eingeschränkt. Auch der Spielraum für die Organisationen der Zivilgesellschaft wird immer kleiner - in über 50 Ländern gibt es inzwischen sog. "Agentengesetze" gegen humanitäre Hilfsorganisationen, Menschenrechtsgruppen oder Stiftungen. Sogar in einigen Ländern der Europäischen Union nehmen rechte Bewegungen und Menschenrechtsverletzungen zu. Während bis in die 90er Jahre der Eindruck herrschte, dass sich in immer mehr Staaten ein immer besserer Schutz der Menschenrechte durchsetzen würde, scheint sich mit Beginn des neuen Jahrhunderts die Entwicklung umgedreht zu haben: immer neue Krisenherde, Kriege und instabile Staaten bedrohen die Menschenrechte und schränken die Handlungsmöglichkeiten der Zivilgesellschaft ein. Ganz im Gegensatz zu diesem Eindruck zeigen jedoch nüchterne Statistiken, dass Hunger und Armut erfolgreich bekämpft werden konnten, dass weltweit das Bildungsniveau steigt und die Gewaltbereitschaft sinkt. Wo also stehen wir wirklich?
Dozent(en): Urs M. Fiechtner
Veranstaltungsort: vhs, Raum 6 (1.OG), Breisgaustr. 19a
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Termin: Mi. 25.04.2018
Dauer: 1 x
Uhrzeit: 18:00 - 19:30
Kosten: kostenfrei, Anmeldung erforderlich
Max. Teilnehmeranzahl: 100
Anmeldeschluss: 22.04.2018
Bemerkungen: In Kooperation mit Amnesty International


Nicht für die Anmeldung freigegeben

Kursort(e):



Dozent(en) / Dozentin(nen) für Kurs "Menschenrechte auf dem Rückzug - auf dem Weg in eine neue Epoche der Unfreiheit? Oder wird alles besser?" (181A028):



Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Material: In Kooperation mit Amnesty International
Dokument(e) zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Einzeltermine für Kurs "Menschenrechte auf dem Rückzug - auf dem Weg in eine neue Epoche der Unfreiheit? Oder wird alles besser?" (181A028):

Datum Zeit Kursort Dozent Bemerkung
25.04.2018 18:00 - 19:30 Uhr vhs, Raum 06 (1.OG) Fiechtner, Urs M.  



Drucken    


bottom_right bottom_left