top_right top_left
Sie befinden sich hier:  » Startseite » 
Programm » Kursdetails
Kurssuche:
Veranstaltungskalender für
<< Februar 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Legende:

Die Belegungsdaten werden stündlich aktualisiert.

Unser Programmheft

Hier können Sie durch unser vhs-Programm blättern:

Öffnet externen Link in neuem Fenster

©Zastolskiy Victor / Shutterstock.com

 

vhs-Gutschein

Facebook



vhs-app



Informationen zum Kurs:

Kursnummer: 181A032
Titel: Israel - die multikulturelle Einwanderergesellschaft Innergesellschaftliche Spannungen und Entwicklungen. Vortrag
Info: In Israel treffen auf engstem Raum westliche und orientalische Denk- und Verhaltensweisen, unterschiedliche Religionen, Einstellungen und Meinungen aufeinander. Die Identitätsfrage beschäftigt das Land mehr als jede andere Frage und ist in jeden Konflikt verwoben. Die multikulturelle und multiethnische Vielfalt macht es unmöglich DEN Israeli zu bestimmen. Welten trennen den Kibbuz von der Entwicklungsstadt, das Leben im Zentrum vom Leben in der Peripherie, die säkularen von den ultraorthodoxen Stadtteilen im jüdischen Teil von Jerusalem und den jüdischen vom arabischen Teil.
Mit seiner pluralen Gesellschaft - einer Mischung aus West- und Osteuropäern, Amerikanern und Russen, Äthiopiern und Türken, Kurden, Iranern und Arabern ist Israel das Gegenteil jeder Projektion einer homogenen Gesellschaft. Der Vortrag gibt Einblick in die Alltagserfahrungen aus den jüdisch-arabischen Städten Haifa und Yafo und den Erfahrungen aus einem Krankenhaus am Stadtrand von Tel Aviv, einem Mikrokosmos des multikulturellen und multiethnischen Israel. Verknüpft mit dem Einblick in das Leben der Einwanderergruppen aus der ehemaligen Sowjetunion und aus Äthiopien.
Der Vortrag verbindet die Erfahrungen des Referenten, die er an Orten gesammelt hat, an denen kein Israel-Korrespondent zu finden ist, mit der Geschichte des Einwandererstaates.
Dozent(en): Oliver Vrankovic
Veranstaltungsort: Stadtbibliothek, Luisenstr. 34
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Termin: Di. 27.03.2018
Dauer: 1 x
Uhrzeit: 19:30 - 21:00
Kosten: 6,00 € , Bibliotheksgesllschaft 4 €, DIG und Schüler frei
Max. Teilnehmeranzahl: 50
Anmeldeschluss: 24.03.2018
Bemerkungen: Kartenreservierung und Vorverkauf bei der Stadtbibliothek, unter Tel. (07221) 9322-60.
In Kooperation mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft (DIG), der Stadtbibliothek und der ALIM


Kartenreservierung und Vorverkauf bei der Stadtbibliothek, unter Tel. (07221) 9322-60.

Kursort(e):



Dozent(en) / Dozentin(nen) für Kurs "Israel - die multikulturelle Einwanderergesellschaft Innergesellschaftliche Spannungen und Entwicklungen. Vortrag" (181A032):



Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Material: Kartenreservierung und Vorverkauf bei der Stadtbibliothek, unter Tel. (07221) 9322-60.
In Kooperation mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft (DIG), der Stadtbibliothek und der ALIM
Dokument(e) zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Einzeltermine für Kurs "Israel - die multikulturelle Einwanderergesellschaft Innergesellschaftliche Spannungen und Entwicklungen. Vortrag" (181A032):

Datum Zeit Kursort Dozent Bemerkung
27.03.2018 19:30 - 21:00 Uhr Stadtbibliothek Vrankovic, Oliver  



Drucken    


bottom_right bottom_left