VHS Baden-Baden e.V.

Gemeinsam Lernen

 
 
Liebe Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer,
liebe Freunde der vhs Baden-Baden, 

Was ist los mit Europa? Krieg im Osten. Viel Einigkeit beim Ziel, die Ukraine zu unterstützen. Auf der anderen Seite die Fliehkräfte: die EU-skeptische Partei Front National in Frankreich ist salonfähig geworden. Und nicht zu vergessen: der Brexit. Seit über einem Jahr nimmt Großbritannien nicht mehr am EU-Binnenmarkt teil. Wie sind die Auswirkungen?

Ganz herzlich möchte ich Sie zum Vortrag der ARD/SWR-Auslandskorrespondentin Dr. Gabi Biesinger am 18. Mai in die vhs einladen. Sie weilt zu dieser Zeit gerade in Baden-Baden und wird uns hochaktuell von ihren Eindrücken aus London berichten. Es gibt noch freie Plätze – melden Sie sich gleich an!

 

Es grüßt Sie herzlich,
Ihre
Monika Burck
Leiterin



            

                Monika Burck
                 
 
 
 _________________________________________________________________________

 

 


 


 Schauspieler Ron Spieß bei der Lesung
"Mut im Gepäck" ©Anna Dister

 

 

 


Rachel Salamander ©Stephan Rumpf

 


 


Dr. Gabi Biesinger

 

Vorträge demnächst

Zwischen Globalismus und Demokratie: die EU, Europa und die Nationalstaaten
Prof. Dr. Wolfgang Streeck, Peter Gauweiler
Fr, 06.05.22, 19.30 Uhr, kostenfrei
Online, Zoom

"Zuhause ist wo man mich hört" Lesung in zwei Teilen
Andreas Kossert
So, 08.05.2022, 18.00 Uhr, kostenfrei
Kulturhaus LA 8


Nachhaltig, sicher, genussvoll - was trifft den modernen "Geschmack"?
Andreas Büttner
Di, 10.05.22, 19.30 Uhr, kostenfrei
Online, Zoom


Kurt Landauer - Der Präsident des FC Bayern. Briefwechsel mit Maria Baumann
Jutta Fleckenstein, Rachel Salamander
Mi, 11.05.2022, 19.30 Uhr, kostenfrei
Online, Zoom

Die Evolution der Phantasie: Warum wir ohne Kunst nicht leben können
Prof. Dr. Thomas Junker
Di, 17.05.2022, 19.30 Uhr, kostenfrei
Online, Zoom

Von Brexit bis Royals: Politischer und gesellschaftlicher Alltag
Dr. Gabi Biesinger
Mi, 18.05.2022, 18.00 Uhr, 8 €
vhs, Raum 9

Venenleiden und Krampfadererkrankungen
Natascha Rössle
Mi, 18.05.2022, 19.00 Uhr, kostenfrei
vhs, Raum 12

Die Wiederfindung der Nation - Warum wir sie fürchten und warum wir sie brauchen
Prof. em. Aleida Assmann, Prof. Herfried Münkler
Mi, 18.05.2022, 19.30 Uhr, kostenfrei
Online, Zoom

_________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Simone Nürnberger

Kurse demnächst

Mein Tag hat auch nur 24 Stunden - Selbst -und Zeitmanagement für Ehrenamtliche
Virginia Kyre
Sa, 07.05.2022, 09.00 Uhr, 1 x, kostenfrei
vhs, Raum 3

Verbraucherbildung: Mobile und Online Payment - Digitale Bezahlmethoden
Oliver Buttler
Mi, 11.05.2022, 18.00 Uhr, 1 x, kostenfrei
Online, BigBlueButton

KidsSafe-Kinderschutztraining®
für Schüler 1. - 6. Klasse

Do. 12.05.22, 15,00 Uhr, 1 x, 20 €
Online, (Aufzeichnung in vhs.cloud)

Tango Argento
Ana Maria Campsitrús, Martin Mondre-Campsitrús
So, 15.05.2022, 14.00 Uhr, 8 x, 104 €
vhs, Gymnastikraum

Yoga für Entspannung und Stressabbau
Patricia Wolf
Mo, 16.05.2022, 16.30 Uhr, 7 x, 56 €
vhs, Raum 14

Verbraucherbildung: Elektroautos: Strombezug, Ladesäulen und Preise
Matthias Bauer
Di, 17.05.2022, 18.00 Uhr, 1 x, kostenfrei
Online, BigBlueButton

Lightroom II: RAW-Entwicklung, Bild-Look, Retusche
Karl H. Warkentin
Mi, 18.05.2022, 19.30 Uhr, 3 x, 96 €
Online, Zoom

Outdoor Kurse in der Natur

Landart - Kunst in und mit der Natur
Für Frauen

Simone Nürnberger
Sa, 07.05.2022, 14.00 Uhr, 1 x, 16 €
Rosenneuheitengarten Beutig

Waldbaden
Regine Fix
Sa, 21.05.2022, 10.00 Uhr, 1 x, 32 €
Talstation der Merkurbergbahn

Waldzeit mit Papa - Für Kinder ab 4 Jahren und ihre Väter
Simone Nürnberger
Do, 26.05.2022, 14.00 Uhr, 1 x, 16 €
Rosenneuheitengarten Beutig

Wildkräuter-Exkursion im Rebland
Monika Wasel
Sa, 28.05.2022, 14.30 Uhr, 1 x, 18 €
BAD-Varnhalt

 

________________________________________________________________________

 

 


Angelika Decker


Angelika Decker:
10 Jahre Koordinatorin der Fakta

Seit 10 Jahren koordinierte Angelika Decker in unserer vhs den Kurs der Frauenakademie FAKTA (Frauen Aktiv Kulturell Tolerant Aktuell). Sie stellte jedes Semester in Absprache mit den z.T. langjährigen Kursteilnehmenden und der vhs-Leitung ein abwechslungsreiches, ansprechendes Bildungsprogramm für Frauen zusammen. Dabei vernetzte sie sich mit vielen Dozentinnen und Dozenten und setzte sich mit ihrer Offenheit dafür ein, dass der Kurs auch für neue Teilnehmende attraktiv ist, so dass die 20 vorhandenen Plätze fast durchgängig besetzt werden konnten. Mit zahlreichen Rundmails hielt sie die Gruppe auf dem Laufenden und konnte sie auch während der Durststrecke der coronabedingten Schließungsphasen zusammenhalten und beim Wechsel zu Online-Treffen und Online-Unterricht begleiten.

Die FAKTA hat ihren Ursprung in der 2. ehemals städtischen Frauenakademie, die 1999 im Rathaus in Kooperation mit der vhs veranstaltet wurde. Diese war nach 6 Semestern abgeschlossen und wurde dann in weitgehender Eigenregie der Teilnehmerinnen unter dem Dach der vhs weitergeführt. Frau Decker übernahm 2012 die Aufgabe der Koordination. Nun reicht es, so meint sie, und gibt diese Aufgabe an die langjährige Teilnehmerin Elisabeth Hemming ab. Sehr geschätzt hat sie bei ihrer Arbeit vor allem die zahlreichen und sehr vielfältigen menschlichen Kontakte. Doch nun möchte sie etwas mehr zeitliche Flexibilität gewinnen.

Wir danken Frau Decker ganz herzlich für ihre so zuverlässige und sehr engagierte langjährige Arbeit und insbesondere auch für das gute Zusammenwirken in der schwierigen Zeit der Pandemie. Wir wünschen ihr noch viel Freude beim Besuch von vhs-Veranstaltungen und wünschen ihrer Nachfolgerin Frau Hemming einen guten Start beim Wahrnehmen der neuen Aufgabe.


 

________________________________________________________________________
 
Zum Vormerken  - zum Vormerken  


Prof. Dr. Ulinka Rublack ©Jörg Scheibe

Geschichte und Zukunft
der Mode


Prof. Dr. Ulinka Rublack
Mi, 22.06.2022, 19.30 Uhr
Online

Folgen Sie uns auf:

Facebbook    Instagram         

Kontakt/ Impressum

Volkshochschule Baden-Baden e.V.

Postanschrift: Jägerweg 12
Kursräume: Breisgaustr. 19a
76532 Baden-Baden

Tel.: 07221 9965-360
Fax: 07221 9965-369
E-Mail: info@vhs-baden-baden.de
Web: www.vhs-baden-baden.de
Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 08.30 - 12.00 Uhr
Montag und Mittwoch: 14.30 - 16.30 Uhr

Betriebsferien: drei Wochen im August und in den Weihnachtsferien.
In den Schulferien ist der Kundenservice nur vormittags geöffnet.

Klicken Sie hier, um sich vom Newsletter abzumelden.

Copyright © 2022 Volkshochschule Baden-Baden e.V.