Das ist die Volks-Hoch-Schule Baden-Baden

Was ist eine Volks-Hoch-Schule?

Eine Volks-Hoch-Schule ist eine Schule für alle Menschen.
Hier können Menschen gemeinsam in ihrer Freizeit lernen.
Die Abkürzung für Volks-Hoch-Schule ist: vhs.


Alle Menschen können mitmachen.
Egal:

  • wie alt sie sind.
  • woher sie kommen.
  • welchen Beruf sie haben.
  • welchen Schul-Abschluss sie haben.

In der vhs können Sie in Ihrer Freizeit lernen.
Es gibt verschiedene Kurse.
Zum Beispiel in den Bereichen:

  • Sprache
  • Gesundheit
  • Umwelt
  • Kultur

Sie müssen sich für die Kurse anmelden.
Die Kurse kosten manchmal Geld.
Man sagt dazu: Kurs-Gebühr.


Wie können Sie die vhs Baden-Baden erreichen?

  • Die vhs Baden-Baden hat 2 Eingänge.
    Das sind die 2 Adressen von der vhs Baden-Baden:

Adresse 1:
Breisgaustraße 19 A
76532 Baden-Baden

Adresse 2:
Hier gibt es einen barriere-freien Eingang:
Jägerweg 12
76532 Baden-Baden

 

  • Das ist die Telefon-Nummer von der vhs Baden-Baden:
    0 72 21 / 99 65 360

Frau Monika Burck ist die Leitung von der vhs Baden-Baden.


Wann können Sie die vhs Baden-Baden erreichen?

Montag:                                      von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
  von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr
   
Dienstag: von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
   
Mittwoch: von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
  von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr
   
Donnerstag: von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
   
Freitag: von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr

 


Wichtig:

In den Schul-Ferien hat die vhs Baden-Baden
nur am Vormittag geöffnet.
Am Dienstag-Nachmittag, am Donnerstag-Nachmittag und am Freitag-Nachmittag ist
die vhs Baden-Baden geschlossen.


Die vhs Baden-Baden ist 2-mal im Jahr den ganzen Tag
geschlossen:

  • 3 Wochen im August
  • 2 Wochen an Weihnachten und Silvester