Angebote für ukrainische Geflüchtete


Herzlich Willkommen!

Teple Pryvitannya!


Deutschangebote:


Integrationskurse (mehrmonatige Intensivkurse)
Anmeldung mit Zulassung von Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zum Einstufungstest jederzeit möglich. Mit einigen Wochen Wartezeit zum Kursstart muss gerechnet werden.

Berufssprachkurse
ab B1-Niveau; Zulassung erfolgt über Agentur für Arbeit nach Meldung als arbeitssuchend oder arbeitslos;
mit längerer Vorlaufzeit muss gerechnet werden.

 


Hilfsportal - Digitale Antragstellung

Hilfsportal für Geflüchtete aus der Ukraine ermöglicht den Zugriff auf digitale Anträge
>>Zum Hilfsportal auf ukrainischer Sprache "Germany4Ukraine"<<


vhs-Lernportal

vhs-Lernportal zum Selbstlernen
(auch auf Ukrainisch)
>> Hier klicken <<
 

Allgemeine Angebote:


Kindermalkurse
In Kooperation mit dem Museum Frieder Burda: im Rahmen freier Plätze kostenfrei für ukrainische geflüchtete Kinder.

>>> !Kreativzeit Ukraine! Malkurs mit muttersprachlicher Leitung - Kurs 1

>>> !Kreativzeit Ukraine! Malkurs mit muttersprachlicher Leitung - Kurs 2

>>> Weitere Kinderkurse hier klicken<<<


Exil-VHS

Digitale Wissens- und Lernplattform für Ukrainer*innen im In- und Ausland
>> Hier klicken <<


Ermäßigung für 2 Kurse im Kalenderjahr:
20 % Ermäßigung für Bezieher von Leistungen nach SGB II und SGB XII50 % Ermäßigung für Familienpass-Inhaber der Stadt Baden-Baden und für Asylsuchende