201B004 Konflikte lösen - für Ehrenamtliche

Beginn Sa., 04.04.2020, 09:30 - 16:30 Uhr
Kursgebühr kostenfrei, Anmeldung erforderlich
Dauer 1 x
Kursleitung Virginia Kyre
Bemerkungen Bitte mitbringen: 4,00 € für Kursunterlagen (direkt bei der Dozentin im Kurs zu bezahlen)
Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe. Sie findet im Rahmen des Fortbildungsprogramms "Qualifiziert. Engagiert" statt und wird durch das Landesprogramm "Integration durch Bürgerschaftliches Engagement und Zivilgesellschaft" gefördert. Unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.

Konflikte sind allgegenwärtig und wir haben oft Angst davor. Allerdings sind Konflikte Motor für unsere Entwicklung und wir dürfen uns freuen, durch Konflikte voranzukommen. Aber was sind denn überhaupt Konflikte? Warum macht es Sinn, diese frühzeitig anzugehen und nicht unter den Teppich zu kehren? Wir schauen uns verschiedene Impulse aus dem Bereich des Konfliktmanagements aber auch aus dem Bereich Kommunikation an. Dieses Seminar soll Ihnen außerdem Impulse geben, wertschätzend Feedback zu geben und dabei auch sich selbst im Blick zu behalten. Ziel ist es, dass Sie für sich persönlich Strategien entwickeln und künftig aktiv und frühzeitig in die Konfliktlösung gehen.




Kursort

Raum 10 (1.OG) - vhs

Jägerweg 10 (Zugang auch Breisgaustr. 19a)
76532 Baden-Baden

Termine

Datum
Sa., 04.04.2020
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
vhs, Raum 10 (1.OG)
Dozent
Kyre Virginia
Bemerkung