Grundbildung / Kursdetails

192A209 Aufbaukurs Smartphone oder Tablet: mailen, chatten, skypen neu

Beginn Mo., 16.12.2019, 18:15 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 24,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Achim-Christian Suhr
Bemerkungen Bitte bei der Anmeldung die genaue Bezeichnung des Smartphones angeben.

Haben Sie mit Ihrem Smartphone oder Tablet mittels E-Mail, Threema, Hike, Signal, Whatsapp, Facebook etc. bereits einmal eine Nachricht oder Foto verschickt?
Es gibt viele Möglichkeiten, wie man mittels Smartphone oder Tablet über das Internet schnell und unkompliziert mit Verwandten, Freunden und Bekannten in Kontakt treten kann.
Inhalt des Aufbaukurses:
- Sicherheitsrisiken und Schutzmaßnahmen zur Kommunikation über das Internet z.B. Virenscanner, Verschlüsselung mittels VPN
- Nutzung von E-Mail, Foren, Instant Messengern und Chats z. B. Nachrichten schreiben mit Threema, Hike, Signal, Whatsapp etc.
- Grundlagen der (Video-)Telefonie (z.B. Skype, Forfone, Viper mit praktischen Übungen)
- Nutzung von Bild- und Videoportalen (z. B. YouTube, Instagram, Pinterest, Flickr, Snapchat)
- Nutzung von sozialen Netzwerken (z. B. xing, Facebook, Stayfriends, Twitter)
Die grundlegenden Funktionen Ihres Smartphones oder Tablets z.B. Telefonieren und SMS-Schreiben sollten Sie bereits kennen. Bitte das eigene Smartphone oder Tablet inkl. Ladekabel (sowohl das Guthaben als auch der Akku sollte ausreichend aufgeladen sein), Passwort für das Konto bei google.de, Apple-ID/icloud.com usw. mitbringen! Dank WLAN in der vhs ist eine Internet-Flat nicht unbedingt notwendig.




Kursort

Raum 13 (2.OG) - vhs

Jägerweg 10 (Zugang auch Breisgaustr. 19a)
76532 Baden-Baden

Termine

Datum
Mo., 16.12.2019
Uhrzeit
18:15 - 21:00 Uhr
Ort
vhs, Raum 13 (2.OG)
Dozent
Suhr Achim-Christian
Bemerkung
 







Lernportal ich-will-lernen.de

Das kostenlose Internet-Lernportal ich-will-lernen.de wurde vom Deutschen Volkshochschulverband (DVV) unter finanzieller Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) entwickelt. Es richtet sich an erwachsene Lernende und bietet einen niederschwelligen und auch anonymen Einstieg in vier Lernbereiche der Grundbildung. Dazu gehören die Basiskompetenzen Lesen, Schreiben und Rechnen. Des Weiteren bieten Übungen zur ökonomischen Grundbildung die Möglichkeit, sich lebensweltnah mit den Anforderungen des Alltags auseinanderzusetzten.

Lernende, die sich im zweiten Bildungsweg auf einen Schulabschluss vorbereiten, finden im Lernportal vertiefende und erweiternde Übungen in Deutsch, Mathematik und Englisch.


Lesen & Schreiben – Mein Schlüssel zur Welt

7, 5 Millionen Erwachsene in Deutschland können nicht richtig lesen und schreiben.

Mehr Informationen unter: www.mein-schlüssel-zur-welt.de

Nur Mut! Besser Lesen und Schreiben lernen.

Im Kampagnenspot „Nur Mut!“ geht es um den Zeitpunkt, Mut zu fassen und sich zu entscheiden, besser Lesen und Schreiben zu lernen. Er entstand im Rahmen eines Wettbewerbs unter Studierenden der Filmakademie Baden-Württemberg. Eine Jury unter Vorsitz von Stefan Müller, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung, wählte dazu den Siegerbeitrag aus.

Kategorien:

Copyright: BMBF