/ Kursdetails

191G018 Einführung in die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Beginn Mi., 19.06.2019, 20:00 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 11,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Prof. Dr.med. (Univ.Tianjin) Heping Yuan

Aus dem alten China kommt nicht nur die inzwischen verbreitete Akupunktur, sondern ein komplexes, hochwirksames Heilsystem auf der Grundlage einer ganzen Philosophie. Die Hauptaufgabe der Ärzte in China bestand nicht darin zu heilen, sondern dafür zu sorgen, dass ihre Patienten gar nicht erst erkranken. Das chinesische Heilsystem ist komplex und für die westliche Denkweise fremdartig. Der Referent, Professor Dr. Heping Yuan an den Universitäten Guangxi und Tianjin China Facharzt für TCM und Akupunktur und Fachbuchautor für chinesische Medizin in Deutschland, gibt einen Einblick in die Theorie von Yin und Yang, von Fünf Elementen und auch von Organen. Im Kurs kann man die chinesische Zungendiagnostik und die krankheitsverursachenden Faktoren lernen. Die Traditionelle chinesische Medizin zielt darauf ab, die gestörte Lebensenergie Qi wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Sind die Blockaden gelöst, so werden nach ihrem Konzept den Krankheiten die Grundlagen entzogen.




Kursort

Raum 06 (1.OG) - vhs

Jägerweg 10 (Zugang auch Breisgaustr. 19a)
76532 Baden-Baden

Termine

Datum
Mi., 19.06.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
vhs, Raum 06 (1.OG)
Dozent
Yuan Prof. Dr.med. (Univ.Tianjin) Heping
Bemerkung