/ Kursdetails

182A088 Franziskus-Kräutergarten in der Pfalz (RA)

Beginn Sa., 15.09.2018, 14:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 23,00 € bei max. 20 Tn., inkl. Skript
Dauer 1 x
Kursleitung Monika Wasel
Bemerkungen In Kooperation mit der vhs Landkreis Rastatt
Bitte melden Sie sich zu diesem Kurs (K1H721RA) direkt bei der vhs Landkreis Rastatt an, Tel. 07222-381-3500, rastatt@vhs-landkreis-rastatt.de, www.vhs-landkreis-rastatt.de. Es gelten die AGB der vhs Landkreis Rastatt

Der Franziskus-Kräutergarten in Kleinfischlingen gliedert sich in zwei Teile: Der mediterrane Garten bietet 300 qm Lebensraum für Mittelmeerpflanzen vor der Kulisse einer felsigen Garrigue-Landschaft, in die sich ein Bergbach eingegraben hat. Beim Durchstreifen duften allerlei Heilpflanzen auf und wetteifern um die Aufmerksamkeit des Besuchers. Mehr als 150 verschiedene mediterrane Pflanzenarten bevölkern das Gelände. Direkt angrenzend liegt der Pfälzische Garten auf nochmals 1000 qm mit 160 einheimischen Pflanzenarten und Kräutern (auch giftigen) wie Wegwarte, Mädesüß, Aronstab, Fieberklee, Traubensilberkerze, Ysop, Affodil, Lerchensporn, um nur einige zu nennen. Höchste Wertschätzung drückten in alten Zeiten die Namen Gottesgnadenkraut und Mariendistel aus. Zu all diesen Pflanzen kann der Gründer dieses Gartens, Apotheker Kurt von Nida Interessantes und Aufschlussreiches berichten.
Es können Fahrgemeinschaften um 14:00 Uhr ab Staustufe Iffezheim gebildet werden.
Ein schriftliches Portfolio über die verschiedenen Heilpflanzen gibt es am Ende der Fahrt.



Bitte melden Sie sich zu diesem Kurs (K1H721RA) direkt bei der vhs Landkreis Rastatt an, Tel. 07222-381-3500, rastatt@vhs-landkreis-rastatt.de, www.vhs-landkreis-rastatt.de. Es gelten die AGB der vhs Landkreis Rastatt

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
15.09.2018
Uhrzeit
14:00 - 18:00 Uhr
Ort
Treffpunkt für Fahrgemeinschaften Staustufe Iffezheim.
Dozent
Wasel Monika
Bemerkung