192A083 Elektroauto - der aktuelle Stand der Technik

Beginn Do., 10.10.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr kostenfrei, Anmeldung erforderlich
Dauer 1 x
Kursleitung Jens Kupper
Bemerkungen Eine Veranstaltung im Rahmend des Projekts "Zukunftsdialog: Nachhaltige Mobilität" der Baden-Württemberg Stiftung

Was ist ein Elektroauto? Wie unterscheidet es sich von einem Plug-In-Hybrid oder einem Wasserstoffauto? Wie kommt der Strom in die Batterie und wie sieht es mit Energiebilanzen und Rohstoffen aus? Die Veranstaltung gibt Antworten auf diese Fragen. Die Teilnehmer*innen erhalten einen aktuellen Über- und Ausblick auf die Technik, die Innovation und die Trends. In der Veranstaltung kann man ein Elektroauto vor Ort erleben, die Technik aus der Nähe betrachten und alle offenen Fragen am "lebenden" Objekt klären.
Jens Kupper arbeitet seit vielen Jahren in der Automobilbranche. Als gelernter Kfz-Mechaniker weiß er genau von was er spricht. Elektrisch unterwegs ist der seit Beginn der 2010er Jahre mit einem der ersten Serien-Elektroautos. Für ihn ist Elektromobilität Alltag. Wieder auf ein Auto mit Verbrennungsmotor umzusteigen, ist für ihn unvorstellbar. Er hat den Verein Electrify-BW mitbegründet und ist auf vielen Veranstaltungen ein kompetenter Ansprechpartner.




Kursort

Raum 09 (1.OG) - vhs

Jägerweg 10 (Zugang auch Breisgaustr. 19a)
76532 Baden-Baden

Termine

Datum
Do., 10.10.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
vhs, Raum 09 (1.OG)
Dozent
Kupper Jens
Bemerkung