/ Kursdetails

212F819 Einbürgerungstest

Beginn Sa., 29.01.2022, 16:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 25,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Bemerkungen Anmeldeschluss: 13.12.21 Persönliche Anmeldung erforderlich.
Bitte beachten Sie, dass die Plätze begrenzt sind und der Einbürgerungstest bereits vor Anmeldeschluss ausgebucht sein kann.
Bitte Ausweis/Pass und Schreibzeug (Kugelschreiber blau oder schwarz) mitbringen!
Rücktritt:
Nach Anmeldeschluss ist ein Rücktritt nicht mehr möglich.

Durch die erfolgreiche Teilnahme am Einbürgerungstest können Sie Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland nachweisen, die Sie benötigen, um sich in Deutschland einbürgern zu lassen.
Bei der Prüfung bekommen Sie ein Testheft mit 33 Fragen. Sie haben nach der Belehrung 60 Minuten Zeit, die Fragen zu beantworten. Bei jeder Frage müssen Sie aus vier möglichen Antworten die richtige Antwort auswählen. Wenn Sie mindestens 17 Fragen richtig beantworten, haben Sie den Test bestanden.
30 Fragen gehören zu den Themenbereichen "Leben in der Demokratie", "Geschichte und Verantwortung" sowie "Mensch und Gesellschaft". Drei Testfragen werden zu dem Bundesland gestellt, in dem Sie mit Erstwohnsitz gemeldet sind.
Anschließend erhalten Sie vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge eine Bescheinigung über Ihr persönliches Testergebnis. Mit der Bescheinigung können Sie bei der Einbürgerungsbehörde staatsbürgerliche Kenntnisse nachweisen. Haben Sie weniger als 17 Fragen richtig beantwortet, können Sie den Test wiederholen.
Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bietet auf seiner Internetseite www.bamf.de die Möglichkeit, einen Musterfragebogen sowie den Gesamtkatalog der Testfragen herunterzuladen. Beides - den Mustertestbogen und den Fragenkatalog - können Sie im Online Testcenter >> des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge auch interaktiv bearbeiten.



Die Anmeldung zum Einbürgerungstest ist nur persönlich unter Vorlage des Reisepasses und der Prüfungsgebühr in Höhe von 25,00 Euro im vhs-Büro, Breisgaustr. 19a in Baden-Baden möglich.

Kursort

Raum 12 (2.OG) - vhs

Jägerweg 12 (Zugang auch Breisgaustr. 19a)
76532 Baden-Baden

Termine

Datum
Sa., 29.01.2022
Uhrzeit
16:00 - 17:00 Uhr
Ort
vhs, Raum 12 (2.OG)
Dozent
 
Bemerkung